Home

Laufen im Zweiten

Der ASKÖ-Schüttel veranstaltet drei Bezirksläufe im 2. Bezirk:



Alle drei Leopoldstädter Bezirksläufe sind Teil der Laufserie „Wien läuft“: www.wienläuft.at

Auf vermessenen, attraktiven Strecken.

Zeitnahme, Web-Anmeldung, Nenngeld-Einhebung, Fotos, Urkunden für alle: www.maxfunsports.com (plus € 1,– für Web-Anmeldung).

Pokale für 1.–3. Platz je Geschlecht der Hauptläufe –  Gesamtwertung und für 1. Platz je bei Barfußlauf, bei allen sechs Kinder-Klassen U4–U14, bei Klasse „70+“ der Hauptläufe und bei den Teams. Medaillen mit Platz-Anführung für 1.–3.

Hauptläufe in W/M U16 (ab 2004), 16-19 (00–03), 20–29 (90–99), 30–39 (80–89), 40–49 (70–79), 50–59 (60–69), 60–69 (50–59), für 2. und 3. der 6 Kinder-Klassen U4–U14, der Klasse „70+“ (–’49) der Hauptläufe, der Teams und des Barfußlaufs. Medaillen ohne Anführung der Platzierung für Alle im Ziel.

Anmeldung via www.maxfunsports.com (plus € 1,-), oder persönlich (s.u.). Kinderläufe bis inkl. 2005 (Kinder-Startgeld € 3,– bis inkl. 2003). Nachnennungen bis je 30 Minuten vor Bewerb! Hauptlauf-Abo 5 oder 10 km € 33,– + € 1,– 1.2. bis 24.4.18. Allfällige Nennung für beide Hauptläufe wird nur für die gelaufene Distanz gewertet. Preise jener, die bei der Sieger/innen-Ehrung nicht mehr anwesend sind, können nicht später abgeholt oder zugesendet werden !

Die Teilnehmenden stimmen der Veröffentlichung mit Lichtbildern von ihnen und ihren Kindern zu.
Bei Absage bei Sturm ab 60 km/h, Gewitter, Starkregen und Hagel – keine Nenngeld- Rückerstattung.

Anmeldung, Ergebnisse, Urkunden, Lichtbilder laufen über Maxfun Sports: www.maxfunsports.com

Rechtswirksame Informationen für alle Läufe:

  • Keine Haftung für Verletzungen und für Garderobe!
  • Rennabsage bzw. Rennabbruch bei Sturm über 60 km/h, bei Gewitter, Starkregen oder Hagel ohne Nenngeld-Rückerstattung!
  • Die TeilnehmerInnen stimmen der Veröffentlichung von Bildern von ihnen sowie sie begleitenden Kindern zu.
  • Preise jener TeilnehmerInnen, die bei der Siegesehrung nicht anwesend sind, können (in der Regel) später nicht abgeholt oder zugesendet werden!